Zapfenschneidmaschinen

UTP 150 als das Ergebnis sorgfältiger Planung ist für bestimmte Arbeitserfordernisse ausgelegt. Gekennzeichnet ist sie durch ihre Bedienungsfreundlichkeit und Vielseitigkeit. Die Anpassungsfähigkeit an alle arbeitstechnischen Anforderungen ist die STÄRKE dieses Produktes.

 

MANUELLEN ZAPFENSCHNEIDMASCHINEN MODELL UTP 150

  1. Alle Ansaugstutzen im oberen Abschnitt der Maschine
  2. Alle horizontalen und vertikalen Welleneinstellung an der Frontseite
  3. Pneumatische Werkstückhalter
  4. Kugelumlaufbüchsen für einen gleichmäßigeren Lauf
  5. Einsatzgehärteter und geschliffener Rundstab mit großen Durchmesser
  6. Verschiebbare Schutzvorrichtungen gemäß EU Norms

 

Unser Programm umfasst zehn verschiedene Modelle

Das Konzept der Modulbauweise ermöglicht mit denselben Baugruppen diverse Gestaltungsmöglichkeiten. Diese Eigenschaft macht die Maschine zu einem der technisch modernsten und gefragtesten Produkte der Branche.

UTP MOD. 150/6
UTP MOD. 150/8

 

 

Technische Daten

 

Kreissäge

Ø Spindel 30 mm
Motorleistung 3 kW
Motorumdrehungen 3000
Ø Kreissäge 400 mm
Schnitthöhe 125 mm
horiz. Sägeblattverst. 125 mm

Messerköpf

Ø Spindel 40 mm
Motorleistung 2,2 kW
Horizontalverstellung unterer Kopf 50 mm
Horizontalverstellung oberer Kopf 75 mm
Drehzahl der Messerköpfe 5000
Ø Messeraufnahmeköpfe 160 mm
Länge Köpfe 150 mm
max. Spalt 185 mm

Schlitzspindel

Spindel Ø 35 mm
Aufspannlänge der Spindel 190 mm
Motorleistung 5,5 kW
Ø max. Werkzeug 320 mm
Vertikalverstellung 140 mm
Horizontalverstellung 150 mm
Drehzahl 3600